Mutter eines erwachsenen Sohnes.

Promotion in Pharmazeutischer Biologie,
1996 bis 2018 Apothekerin in der pharmazeutischen Industrie, 2019 freiberufliche Tätigkeit als Coach, seit Kindertagen forschende Malerin, Experimentatorin und seit 2021 freiberufliche Künstlerin

Zwei künstlerische Studienjahre an der Freien Kunstschule Kiel, Workshops in der Parkgalerie Berlin Friedrichshain, bei der Dresdner und Leipziger Sommerakademie, 2012-2019 Mitglied in der GEDOK SH, Fortbildung bei Nicholas Wilton im A2L Creative Visionary Program 2022, regelmäßige Teilnahme an Ausstellungen.

Lebens- und Arbeitsschwerpunkt ist nach 35 Jahren Kiel nun Chemnitz.