Podcast – Kunst musst Du nicht verstehen

Du brauchst kein Studium der Kunstgeschichte, um in den Genuss von Kunst zu kommen. Die digitale Bilderschwemme baut sich immer weiter zu einem Tsunami auf. Wie wäre es, sich davon einmal nicht mitreißen zu lassen? 
 
Bleibe einfach stehen und finde Deinen ganz persönlichen Zugang zu Bildern. Kunst ist mehr als Dekoration. Der Mensch als Künstler kann Dich mitsamt der „geborenen“ Werke tief berühren, Dich inspirieren, Dir Fragen stellen und auch ein Lebensratgeber sein. Wie das gehen kann, hörst Du hier.